Autos

Größenklasse
XLS

Stand Tabelle: Januar 2014

Die ökologische Bewertung erfolgt nach dem Punkteschema aus der Auto-Umweltliste des Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) von 0 bis max. 10 (=Optimum). Es gehen folgende Kriterien ein: 60 Prozent Belastung durch CO2-Treibhauseffekt, 20 Prozent Belastung durch Lärm, 15 Prozent Belastung des Menschen durch Schadstoffe, 5 Prozent Belastung der Natur. Autos mit weniger als 6,5 VCD-Punkten sowie Dieselfahrzeuge ohne Rußpartikelfilter wurden bei EcoTopTen ausgeschlossen. Weitere Informationen: www.vcd.org

Die Gesamtkosten werden ermittelt in Anlehnung an die ADAC-Autokostenrechnung bei einer Fahrleistung von 10.000 Kilometer pro Jahr, Haltedauer 4 Jahre. Weiterhin gehen folgende Größen ein: kalkulatorischer Zins, Versicherung, Haftpflicht/Vollkasko, allgemeine Kostenpauschalen (Überführung, Kennzeichen, Waschen & Pflegen, Abgasuntersuchung, Werkstattstundensatz, Kraftstoffpreise pro Liter bzw. pro Kilogramm bei Erdgas (Normal: 1,65 €/l; Super: 1,65 €/l; Super Plus: 1,72 €/l; Diesel: 1,50 €/l; Erdgas: 1,05 €/kg)) sowie Kraftstoffverbräuche nach NEFZ.

Gesamtbewertung: Ökologie und Ökonomie werden mit je 50 Prozent gewichtet. Die Skala reicht von 0 bis maximal 10 Punkten. Je höher die Gesamtpunktzahl, desto besser die Gesamtbewertung. Die Gesamtbewertung erfolgt nur für Produkte, die die EcoTopTen-Kriterien erfüllen.

Bewertung der Sicherheit nach Euro-NCAP, einem europaweit einheitlichen Crash-Bewertungsverfahren für PKW. Die Zahlen entsprechen der Anzahl Sterne im Euro-NCAP Gesamtrating.

Treibstoffverbrauch: durchschnittlicher Verbrauch bei Stadt, Überland- und Autobahnfahrten nach NEFZ

Was für Transportbedürfnisse haben Sie?
Mit den EcoTopTen-Kauftipps finden Sie heraus, welches Auto am Besten zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.

Unser Fahrverhalten beeinflusst unseren Spritverbrauch und die Kosten, die dabei entstehen. Was Sie tun können, um Benzin zu sparen, erfahren Sie durch die EcoTopTen-Tipps.

Kompakte Spritspartipps und Wissenswertes zu Elektroautos.